Medizinische Versorgung

Die diagnostischen Leistungen der Klinischen Chemie für die Patientenversorgung werden innerhalb des UMG-Labors erbracht. Das UMG-Labor ist ein im Konsens erfolgter Zusammenschluss aller wichtigen Labore der Krankenversorgung aus den Bereichen Hämatologie-Onkologie, Klinische Chemie, Mikrobiologie-Virologie, Nephrologie-Rheumatologie und Transfusionsmedizin.

Laboraufträge können über das IT-Modul ixserv der UMG erfolgen.

Laborinformationen jeglicher Art erhalten Sie über unsere Laborauskunft - Telefon 0551-39-8575/8570. Dort haben Sie eine erfahrene MTA als Gesprächspartnerin. Falls erforderlich, werden Sie zeitnah mit dem diensthabenden Akademiker oder einer entsprechenden spezialisierten Fachkraft in Kontakt gebracht, die sich Ihrer Anfrage annimmt.

Den diensthabenden Akademiker erreichen Sie tagsüber in-house über Pieper 919-1219.

Ansprechpartner

Klinische Studien

Studienkoordination
Jutta Engelmayer
Telefon:
0551 - 39 22158
Telefax:
0551 - 39 22194
E-Mail:
jutta.engelmayer@med.uni-goettingen.de
Studienannahme
Sandra Götze, Christa Scholz
Telefon:
0551 - 39 8564
Telefax:
0551 - 39 14336
E-Mail:
studienannahme@med.uni-goettingen.de
Downloads

Referenzwerte

Anforderungsbeleg Hämatologie

Qualitätsmanagement

Anlage (17025:2005)
1050,00 KB
Anlage (15189:2014)
1060,74 KB

Anforderungsbelege DPZ